NAVIGATE APP-Universum

NAVIGATE ist ein multimediales App-System, bestehend aus dem Navigate-Universum und einer Vielzahl von NAVIGATE-Galaxien. Das App-System dient der selbstständigen Erkundung unterschiedlicher Lern- und Erlebnisorte wie beispielsweise Gedenkstätten, Freilichtmuseen, Landschaftsparks oder anlass- bzw. themenbezogen des urbanen Raums. Das NAVIGATE-Universum ist das Grundgerüst, das seinerseits mehrere NAVIGATE-Galaxien generieren kann, die für die Nutzung durch verschiedene Einrichtungen, Institutionen und Behörden kostenpflichtig zur Verfügung gestellt werden können. Die erworbene NAVIGATE-Galaxie kann mit Inhalten wie Fotografien, Filmen oder auch Audiodateien (Hinweisen, Informationen, Erkundungsaufträgen) bestückt werden. Für die einzelnen eingespeicherten POI (Anlaufpunkte / Points of Interest) des jeweiligen Lernorts lassen sich GPS-Daten hinterlegen, so dass der spätere Nutzer über die App zu verschiedenen Punkten mit einer Art Kompass navigieren kann. An den POI können durch die Erwerber oder durch die Zeitreise-Manufaktur Erkundungsaufträge formuliert werden, die vom Endnutzer durch verschiedene Antwortmöglichkeiten innerhalb der App erfüllt bzw. gelöst werden können (Multiple-Choice, Fotografieren von vorgegebenen Orten, Zuordnungen, Lückentexte usw.).

Im Endeffekt und nach Bestückung mit entsprechenden Inhalten erhält jede Einrichtung eine eigenständige native APP, die von den Nutzern über die gängigen Stores heruntergeladen werden kann. NAVIGATE-Universum ist also das Grundgerüst eines multimedialen Lernszenariums, das sich nach den jeweiligen Anforderungen in Form von NAVIGATE-Galaxien individuell anpassen und beliebig oft reproduzieren lässt.

In kürze finden Sie auf der Projekt-Homepage umfangreiche Informationen.

Das Projekt NAVIGATE wird gefördert durch: