Warum einen Historienfilm erstellen zu lassen?
Filme zur Unternehmens-, Stadt-, oder Denkmalsgeschichte dieser Art gehören zum Tätigkeitsfeld der Magdeburger „Zeitreise-Manufaktur. Agentur für Geschichte und Kult(o)ur“.
Historienfilme sind etwa 2 – 3 Minuten lang und schilden in gegebener Kürze und belegt durch Quellenmaterial den historischen Werdegang eines Unternehmes oder bspw. eines Gebäudes oder einer Person.
Historienfilme eignen sich insbesondere für Werbezwecke bei Betriebsjubiläen, für dem Einsatz im Social Media oder der eigenen Webpräsenz sowie zu festen Installation in Museen oder im öffentlichen Raum.

Immer mehr Firmen erkennen, dass es wichtig für sie ist, auf eine gut aufgearbeitete Unternehmensgeschichte blicken zu können.
Das trägt zum einen dazu bei, dass sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen besser mit „ihrem“ Unternehmen identifizieren können. Zum anderen schafft es Vertrauen bei den Geschäftspartnern, wenn das Unternehmen eine längere Tradition vorweisen kann. Und nicht zuletzt erfüllt es die Beteiligten mit Stolz, wenn sie die Mühen und Ergebnisse der Arbeit in Bild und mit geeignete, sorgfältig recherchierten Quellenmaterial nachvollziehen können.
Für Nachfragen oder weitere Informationen nehmen Sie mit der Zeitreise-Manufaktur Kontakt auf.

Unser Team für die Gestaltung eines Historienfilms
In unserem Team sind ein Kulturwissenschaftlicher, ein Historiker mit pädagogischer Ausbildung, ein Politikwissenschaftler sowie – als Kooperationspartner – ein ein professionelles Unternehmen zur Filmproduktion, so dass wir für eine solche Aufgabe über hinreichende Kompetenzen verfügen.

Zur besseren Veranschaulichung haben Sie hier die Möglichkeit zwei Beispiele von Historienfilmen, die wir für die Stadt Magdeburg erstellt haben, anzusehen: