Die Zeitreise-Manufaktur organisiert Geocaching-Events bzw. Betriebsausflüge mit historischem Hintergrund für Kollegien, Betriebsbelegschaften oder als Begleitprogramm für Tagungen und Kongresse.

Der Ablauf solcher Betriebsausflüge könnte folgendermaßen aussehen:

  • Jede Gruppe, in der Regel 5-10 Personen, wird mit den nötigen Materialien ausgestattet, so da wären Rucksack bzw. Tragetasche, GPS-Gerät, ggf. Audioguide, Logbuch, Fotoapparat und einigen anderen Utensilien.
  • Jede Gruppe erkundet spannende, interessante und lehrreiche Stationen, wobei sowohl das Teamwork als auch die Kreativität und das daraus resultierende Agieren im Mittelpunkt stehen.
  • Ohne die „Animationen“ im Einzelnen schon verraten zu wollen, möchten wir doch einige „Szenen“ zum besseren Verständnis andeuten: Einige der Teilnehmenden haben sich schon an den „Magdeburger Halbkugeln“ Otto-von-Guerickes versucht, andere die Magdeburger Zirkustraditionen im Zirkusmuseum kennengelernt und selbst ein Kunststück eingeübt, wieder andere gewannen Einblick in die Geschichte des Puppenspiels und übten eine szenische Darstellung ein. In diesem Sinn sind weitere Inszenierungen vorstellbar, immer verknüpft mit Gehen und Bewegen, mit historischer bzw. stadtgeschichtlicher Erkundung, mit Teamwork, mit weiteren theatralischen Elementen. Und das Ganze wird zum Teil von den Teilnehmenden selbst und zu anderen Teilen von den Organisatoren aufgezeichnet bzw. dokumentiert.

Anbei einige Vorschläge für Thementouren auf stadtgeschichtlicher Grundlage für Betriebsausflüge:

  1. Magdeburg, Otto der Große und seine Rezeption in der Gegenwart (Otto-Tour).
  2. Auf den Spuren Otto-von-Guerickes und was davon geblieben (von Guericke-Tour).
  3. Magdeburg, Luther, die Reformation und die Ulrichskirche (Luther-Tour).
  4. Etappen der Magdeburger Stadtgeschichte (Stadtgeschichtspfad).
  5. Frauenpower: Auf den Spuren von Frauen, die auf besondere Weise von sich Reden machten (Frauen-Route).
  6. Historische Garten, Parks und Grünanlagen – Orte der Erholung von gestern bis heute (Garten-Route).

Weitere Thementouren sind denkbar, wobei auch die Vorstellungen der Teilnehmenden eigearbeitet werden können. Gerne organisieren wir auch Catering und andere zusätzliche Leistungen.

Geocaching in der dargestellten Skizzierung ist einzigartig und wird von uns als das „Magdeburger Modell“ bezeichnet.

Download unserer Geocaching-Broschüre für Betriebsausflüge:

PDF

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Betriebsausflüge